Sie sind nicht angemeldet.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 981

20.11.2017, 21:23

"Wird es denn wirklcih gehen, mit ihm zu trainieren?", frgate ich, wobei cih mir ebenfalls etwas überzog.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 982

20.11.2017, 21:30

"Ich vertraue Ewen", sagte ich ernst. "Dir und Ewen würde ich mein Leben anvertrauen."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 983

20.11.2017, 21:58

Ich lächelte sie zärtlich an.
"Ich euch beiden auch. Ohne zu zögern."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 984

20.11.2017, 22:01

"Gut", lächelte ich.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 985

21.11.2017, 20:17

"Jedoch auch Sienna und Zayne"; fügte ich grinsend hinzu.
"WEnn Sienna mal direkt fragt, sag ihr das bloß genau so"; alcte ich.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 986

21.11.2017, 20:25

"Mach ich", grinste ich.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 987

21.11.2017, 20:28

"Nicht das sie sich betrogen fühlt. Du kennst sie ja, wenn sie schmollt. nicht zum aushalten!"
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 988

21.11.2017, 20:42

"Ach, sie weiß doch, dass du ihr vertraust."
Ich machte mir noch einen Zopf und ging langsam zur Tür.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 989

21.11.2017, 20:47

"Ja, das shcon, aber nun ja. Frauen haben meistens eine Logik, die wir Mänenr nie verstehen werden." Ich zwinkerte ihr frech zu und folgte ihr sofort.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 990

21.11.2017, 20:51

"Ja, das ist wohl wahr", grinste ich.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 991

21.11.2017, 21:12

"Na siehst du. Von daher muss sie es dann vermutlich hören. Dann ahbenw ir alle unsere Ruhe. Vor allem aber ich und Zayne."
Wir kamen in der Küche an.
"Was möchtest du haben"
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 992

21.11.2017, 21:26

Ich lachte kurz und zuckte dann mit den Schultern.
"Haben wir Eier?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 993

21.11.2017, 21:40

Ich sah im Kühlschrank nach und nickte.
"Omlette?"
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 994

21.11.2017, 21:43

"War auch mein Gedanke", lächelte ich.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 995

21.11.2017, 21:48

"perfekt!"
ich nahm die Eier heraus udn alles, was sie sonst noch gern dabei hatte udn amchte mich ans Werk.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 996

21.11.2017, 21:53

Ich setzte mich an den Tisch.
"Hm, ich glaube, ich lasse mich jetzt öfter von dir bekochen."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 997

21.11.2017, 22:10

Nach ein paar Minuten stellte ich ihr einen teller vor die Nase, mit einem leckerem omlette.
"Jederzeit gerne."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

3 998

21.11.2017, 22:12

"Oh, lecker", freute ich mich und begann sofort zu essen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 122 978

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

3 999

03.12.2017, 19:01

Auch ich aß etwas und leistete ihr Gesellschaft. Dabei schrieb ich Ewen aber shcon unser vorhaben udn er versicherte bereit zu sein, sobald wir es wollten.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

4 000

03.12.2017, 19:04

Die nächsten Tage vergingen ziemlich schnell und ich wurde wieder etwas ruhiger. Shane gab mir einfach die Sicherheit, die ich brauchte und eine Woche später wollte ich es wagen.
Morgens kuschelte ich mich an Shane und begann ihn zu küssen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.