Sie sind nicht angemeldet.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 121

05.04.2017, 21:48

Es schien sie zumindest zu interessieren...
"Fast 30 Kugeln ahben ihn getroffen. Es war eine falle."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 122

05.04.2017, 21:54

Mir wich sämtliches Blut aus dem Gesicht. Sofort rannte ich wieder los. Jetzt aber in die Richtung von Shanes Villa.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 123

05.04.2017, 21:55

"Wollen Sie nicht lieber mit dem Auto fahren? Da sgeht schneller."
Ich ging ihr gemählich hinterher.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 124

05.04.2017, 22:01

"Habe keins", fauchte ich. Das stand immer noch am Bahnhof.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 125

05.04.2017, 22:07

"Ich bin mit dem Wagen hier. Und ich ahbe Ihnen nichts getan. ich dachte nur, Sie wollen vielleicht wissen, was mit ihm ist, falls er nicht wieder heilt."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 126

05.04.2017, 22:09

Ich blieb stehen und drehte mich zu ihm herum.
"Fahren Sie mich zu ihm", sagte ich leise und stiefelte zu ihm zurück. "Und dann erzählen Sie mir, wie sie mich gefunden haben."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 127

05.04.2017, 22:13

Ich ncikte, führte sie zum Auto und hielt ihr die tür auf. Dann machten wir uns auf den Weg.
"Ich habe überall, außer bei Ihrem Vater, anchgefragt und habe mich auf meinen Instinkt verlassen. Außerdem bin ich ihrem geruch gefolgt. Er klebt überall an Shane."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 128

05.04.2017, 22:18

"Der Geruch", murmelte ich und sah aus dem Fenster. "Verdammt." Ob ich den loswerden konnte? Verdammt, ich wurde noch paranoid.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 129

05.04.2017, 22:28

"Mögen Sie Shane?", frgate ich dann ganz leise.
"Wenn ja, dann...bitte...beschützen sie ihn vor der Dunkelheit."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 130

07.04.2017, 18:51

"Natürlich mag ich ihn", fauchte ich, "Aber wie soll ich das bitte anstellen?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 131

07.04.2017, 19:50

"Er..." Ich presste die Lippen kurz zusammen und meien hände verkrampften sich.
"Sie wissen doch bestimmt, was ihm damals passiert ist. Zumindest grob..."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 132

07.04.2017, 19:53

"Ich weiß nichts von seiner Vergangenheit", sagte ich. "Außer..."
Das mit den getöteten Menschen. Und dass er eine Frau liebt, die lau anderen ein Miststück war.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 133

07.04.2017, 19:57

Ich sah kurz zu ihr.
"Als Kind, ich glaube er war damals fünf oder sechs, wurde er von ein paar menschlichen Wissenschaftlern entführt, die von Gestaltwandler über unsere Existenz informiert waren. Durch die Hyänen."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 134

07.04.2017, 20:01

"Das weiß ich", murmelte ich. "Er hat es mir erzählt. Auch was er getan hat um zu entkommen."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 135

07.04.2017, 20:05

Ich ncikte. gut, das wusste sie also shcon mal.
"Er war dort über vier Jahre gefangen. Jeden tag haben sie experimentiert. Alles mögliche. Medikamente an ihm versucht, ihn verletzt durch Prügel, Messer, Schwerter und Schusswaffen... Er hatte die Hoffnung aufgegeben. Er wollte nur noch sterben."
ich shcluckte.
"Und dann kamen Sie dorthin."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 136

07.04.2017, 20:08

"Daran kann ihc mich nicht erinnern", murmelte ich und sah aus dem Fenster. Wir müssten doch schon längst da sein.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 137

07.04.2017, 20:10

Ich fuhr natürlich nicht zu ihm nach Haise, denn dort war niemand.
"Da shabe cih shcon erfrahren. Auf jeden fall haben sie ihm damit das leben gerettet, denn plötzlich tat er alles, um Sie zu retten. Er hat neue kraft und neuen Lebenswillen gefunden."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 138

07.04.2017, 20:15

Du hattest geschrieben, dass er in seinem Bett liegt :D

"Warum?"
Ich sah Ewen an.
"Warum wollte er wegen mir kämpfen? Er kannte mich nicht."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 072

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

1 139

07.04.2017, 20:17

richtig XD heißt ja nich, das er nur ein bett hat XD gibt noch ne art geheimverstekc YS

"Das stimmt. Ich glaube, zuerst haben sie ihn nru an Sienna erinenrt. Und dann...so viel cih weiß, waren Sie fast zwei Monate dort, ehe es ihm gelang zu fliehen mit ihnen."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

1 140

07.04.2017, 20:23

ach so xD

Ich seufzte.
"Sind wir bald da?", wechselte ich dann das Thema. "Ich mache mir Sorgen."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.