Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RockundLiebe Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

6 161

03.02.2020, 20:58

Katy

"Spagehtti Carbonara!"

Joey

"Ich liebe dich auch!"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 162

03.02.2020, 21:16

Matt:

Ich nickte sofort und küste sie noch einmal kurz.
"Und was wünschst du dir zum frühstück?"

Veronika:

Ich grinste.
"Gut, dann pack ich mal shcon früs Schwimmbad."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 163

03.02.2020, 21:17

Katy

"Pfannkuchen."

Joaey

"Okay. Soll ich helfen?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 164

03.02.2020, 21:28

Matt:

"Mach ich dir."
Ich stand auf, grinste sie an und ging dann in die Küche. Lustig, ich hatte es ja schon fertig. Und genau, was sie wollte.

Veronika:

"Wenn du magst, gern."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 165

03.02.2020, 21:48

Katy

Ich setzte mich ein wenig auf und lehnte mich an die Rückenlehne des Bettes.


Joey

"Okay."
Ich schnappte mir Scott und wir packten gemeinsam.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 166

03.02.2020, 21:59

Matt:

Rasch packte ich alles auf ein Tablett und brachte dieses rüber.
"Du hast echt Glück, dass ich Gednaken lesen kann, Alles shcon fertig."

Veornika.

Danach machten wir uns sogleich auf den Weg.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 167

03.02.2020, 22:12

Katy

"Du bist mein Held!", rief ich aus.

Joey

Die Fahrt dauerte nicht lange und tatsächlch war der Parkplatz fast leer.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 168

06.02.2020, 21:29

Matt:

Ich lachte leise, setzte mich zu ihr und wir aßen dann in Ruhe zusammen.

Veronika:

Scott blieb natürlich bei Joey, ich zog mih um, und wir trafen uns vor den Umkleiden dann wieder.
"Es ist wirklich nicht so vvoll"; freute ich mich,
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 169

06.02.2020, 21:31

Katy

Irgedwann war ich richtig vollgefressen.

Joey

Ich grinste und hielt Scott auf dem Arm.
"Ja ist dcoh gut."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 170

06.02.2020, 21:35

Matt:

Grinsend räumt eich alles weg.
"Gut, ich mach mich dann rasch auf den Weg."

Veronika_

"Sehr gut." Lachend suchten wir einen PLatz und ich setzte mich mit scott.
"Geh du ruhig zuerst richtig, wenn du magst"
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 171

06.02.2020, 21:42

Katy

"Okay. Ich schau Fernsehen."

Joey

"Nein, ich will doch nicht verpassen, wie mein Sohn das erste Mal im Schwimmbad ist."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 172

06.02.2020, 21:46

Matt:

"Alles klar. ich beeil mich."
Ich gab ihr noch einen süßen Kuss.

Veronika_

Ich lachte ieder und nickte. Verstand ich natürlich gut. Also versuhten wir es dann zusammen. Scott wollte allerdings leiber bei seinem Daddy auf den Arm als wie bei mir. War auch okay.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 173

06.02.2020, 21:54

Katy

"Bis später."

Joey

Wir planschten einfach ein wenig.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 174

06.02.2020, 22:09

Matt:

"Ich liebe dich."
Dann macht eich ich auf den Weg und regelte shnell alles.

Veronika:

Scott hatte wirklich richtig Spaß und lachte in Babymanier.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 175

06.02.2020, 22:14

Katy

Ich sah fern.

Joey

Ich grinste. Es gefiel ihm.
Lange blieben wir nicht, weil es natürlich bald zu kalt wurde.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 176

06.02.2020, 22:19

Matt:

Unterwegs kaufte ich noch ein und fuhr dann wieder heim. Es hatte nun doch ein klein wenig länger gedauert.

Veronika.

Auf den Rückweg holten wir was zu essen, da wir beide keine Lust hatten zu kochen.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 177

06.02.2020, 22:20

Katy

Inzwischen war ich wieder tief eingeschlafen.

Joey

"Zuhause außen wir dann in Ruhe.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 178

06.02.2020, 22:23

Matt:

Ich ließ sie auch schlafen, machte MIttag essen und holte schon mal die Spiele aus dem Wohnzimmerschrank.

Veronika

Danach räumt eich wieder auf, undder Tag war vorbei


(((etwas spulen????))))
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 179

06.02.2020, 22:25

ja bitte :D

Katy

So zogen die Tage wieder ins Land. Bald stand die nächste Untersuchung an.

Joey

Ich begann mich wieder an die Uni zu gewöhnen und an die Kombination mit dem Familienleben.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 113 412

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 180

10.02.2020, 15:38

^^

Matt

Natürlich begleitete ich sie. Was anderes kam gar nicht für mich in Frage.

Veronika:

Auch ich gewöhnte mich weiter daran. Ich versuchte mir neben Scott eine Beschäftigung zu suchen, ein Hobby. Außerdem ging ich mit ihm einmal die Woche zum Babyschwimmen.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "