Sie sind nicht angemeldet.

1

19.08.2019, 15:52

Ohren sind schnell verstopft

Ich hab leider ein sehr unangenehmes Problem, was meine Ohren betrifft. Seitdem ich als Kind einen Riss im Trommelfell hatte setzt sich eines meiner Ohren immer sehr schnell mit recht viel Schmalz zu. Leider bekomme ich das auch nicht zufriedenstellend gereinigt, da man ja nicht mit Wattestäbchen arbeiten soll und mit einem feuchten Lappen kann ich nicht so weit eindringen. Daher bin ich die letzten Mal immer zum HNO gerannt und habe sie mir professionell reinigen lassen. Allerdings bin ich 30 min. unterwegs und irgendwie komme ich mir auch dämlich vor ständig wegen so einem Pups dahin zu fahren. Wie reinigt ihr eure Ohren gründlich und nachhaltig?

2

28.08.2019, 15:32

Schon mal mit Ohrenkerzen versucht? Ist eine Sache, die ich zusätzlich zur Säuberung mit einem Lappen und Wasser mache. Du wärst erstaunt was so eine Ohrenkerze alles rausholt. ;)

3

03.09.2019, 12:58

Zwiebelsaft! Geheimtipp von Omi
Ich wünsche dir fröhliche Ostern und schöne Feiertage.

4

11.09.2019, 15:12

Also, mich wundert jetzt, dass der Arzt, zu dem du dann immer hinfährst, dir keinen Tipp gegeben hat wie du das Ganze am besten zu Hause "selbst" machen kannst!? Ich denke, das sich nicht all zu viele damit auskennen... und du dich wieder wohl oder übel an den Arzt wenden musst! Ich mache meine Ohren mit Ohrstäbchen sauber und hatte bisher noch nie weitere Schwierigkeiten. Wenn was ist, ich das Gefühl habe, dass die Ohren verstopft sind etc. dann bestelle ich mir Ohrentropfen hier bei https://www.ayvita.de/category/markenshops.1007.html und gut ist!

Versuch' es auch mal mit Ohrentropfen, vielleicht wird sich der Ohrenschmalz dadurch nicht so schnell bilden! Viel Glück und gib mal Bescheid, falls du das Problem löst?
Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie auf keinen Fall unterbrechen.

Ähnliche Themen