Sie sind nicht angemeldet.

1

09.10.2019, 09:58

Besser beim Sex

Hallo Leute,
habt ihr eine Idee, wie ich besser beim Sex werden kann. Na klar, Übung macht den Meister, aber was kann ich noch tun. Mein Problem ist, dass ich entweder viel zu früh komme oder überhaupt erstmal das Problem habe, eine Errektion zu bekommen. Gibt es da nicht irgendwelche Hilfsmittel oder Trainingsgeräte, die man auch allein benutzen kann? Würde mich echt über Tipps freuen!

2

10.10.2019, 09:58

Vielleicht solltest du es mal mit https://www.penimaster.de/ probieren. Dabei handelt es sich um ein klinisch geprüftes Medizinprodukt, das du unter anderem bei vorzeitigem Samenerguss sowie zur Errektionsverbesserung verwenden kannst. So steht es auch auf deren Webseite. Es ist eine Art Expandersystem mit dem du dein bestes Stück physisch trainieren kannst. Eventuell ist das ja mal nen Versuch wert!

3

23.10.2019, 14:11

Mich würde interessieren, ob du eine feste oder wechselnde Partnerin/nen hast.
Einem festen Partner kannst du auch davon erzählen. Manchmal liegen derartige Problem auch im Verborgenen und sind psychischer Natur.

4

24.10.2019, 10:28

Vielleicht wäre auch eine Sextherapie das Richtige für dich? Die kannst du allein, aber auch mit Partner machen.

5

08.11.2019, 13:37

Ich glaube du bist sehr in deinem Kopf gefangen. Stresst dich der Gedanke sehr, dass du beim Sex Leistung bringen willst? Vielleicht kommt daher auch deine Unsicherheit.

6

27.11.2019, 12:50

Hey Zapota, deine Erfahrung kann ich zwar nicht persönlich teilen, allerdings ging es einem guten Kumpel ähnlich, wie dir.

Er kam aus einer Beziehung und würde böse verletzt. Mit Untreue/ Affäre und co. Das hat seinem Ego unfassbar zu schaffen gemacht. Zu allem Übel hat er angefangen noch aus Frust zu futtern. Ende vom Lied war, dass er sich überhaupt nicht mehr in seiner Haut wohl gefühlt hat und totale Minderwertigkeitskomplexe hatte. Auf Dates konnte er sich auch gar nicht mehr einlassen.

Für mich war das schwer anzusehen, weil es wirklich schwierig war ihm Mut zu machen.

Aber zum Glück ist bei ihm nach 5 Monaten der Groschen gefallen. Ihm wurde klar, dass er sich erstmal wieder selber im Spiegel sehen musste und wieder anfangen sollte sich selber zu mögen.

Er hat dann mit dem EMS-Training angefangen, um wieder in die Form zu kommen, mit der er zufrieden ist. Seitdem hat er auch sein Selbstbewusstsein zurück und traut sich auch wieder auf Frauen zuzugehen.

Manchmal muss man sich selber erst einmal etwas Gutes tun, das eigene Komfortgefühl zurückerlangen und dann geht das ganze auch wieder bergauf :)

Ähnliche Themen