Sie sind nicht angemeldet.

1

03.12.2019, 15:43

Hochzeit finanzieren?

Hallo ihr Lieben!
Mich würde mal interessieren, wer hier schon geheiratet hat oder wer aktuell eine Hochzeit plant (muss auch nicht die eigene sein). Mit welchem Budget muss man rechnen? Wie habt ihr oder werdet ihr die Finanzierung stemmen?

Findet ihr es in Ordnung sich von allen Gästen einen Zuschuss zur Feier zu wünschen? Vielleicht sogar einen festen Betrag anzugeben, den man von jedem braucht?
Cooking Gero 8)

2

04.12.2019, 09:32

Hey!
Also selbst habe ich noch nicht geheiratet, aber ich habe echt schon ganz unterschiedliche Hochzeitsfeiern miterlebt, von total prunkvoll, bis winzig klein und kaum kostenintensiv. In den letzten paar Jahren habe ich auch bei zwei Hochzeitsfeiern von engen Freunden mitorganisiert, da hatte ich einen recht guten Einblick.

Grundsätzlich würde ich sagen, keine Hochzeit ist gleich und es kommt eben enorm darauf an, was man sich wünscht. Sollen hundert Leute kommen und es muss unbedingt Spanferkel und Pfifferlinge oder so geben? Dann wirds halt bisschen teurer!

Die Idee, dass man Hochzeitsgäste um einen festen Betrag bittet, finde ich in Ordnung. Ob das die Gäste in Ordnung finden? Keine Ahnung, kommt immer auf die Leute drauf an. Aber wenn man knapp bei Kasse ist gibt es ja immer auch Möglichkeiten an Geld zu kommen. Ein befreundetes Pärchen von mir hat einfach einen online Kredit aufgenommen, da gibt es ja echt einige Angebote so wie dieses hier.