Sie sind nicht angemeldet.

1

24.04.2020, 10:16

Probleme im Bett...

Hey, ich dachte immer, ich bin gar nicht sooo alt, aber langsam zeigen die Jahre doch schon ihre Spuren...

Wenn ich mit meiner Frau schlafen möchte, bekomme ich in letzter Zeit oft keinen mehr hoch. Ich weiß nicht warum, eigentlich fühlt sich sonst alles so an, wie immer.

Es tritt auch nur von Zeit zu Zeit auf, ich bin echt so ratlos. Was soll ich tun? An wen soll ich mich wenden?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »loggi« (30.04.2020, 11:53)


2

24.04.2020, 10:36

Oh Mann, so etwas ist immer hart, aber ab einem gewissen Alter leider nicht unüblich.

Du solltest zuerst mal mit deiner Frau reden. So ein Gespräch kann extrem hilfreich sein und du wirst dich danach sicherlich besser fühlen.

Wenn deine Probleme aber öfter auftreten, und das über einen längeren Zeitraum, solltest du einen Urologen aufsuchen. Vielleicht haben deine Erektionsschwierigkeiten ja einen medizinischen Ursprung.

Hier hast du eine Karte mit lauter Urologen im ganzen Land. Ich bin mir sicher, es gibt auch einen Urologen in deiner Nähe: https://www.impotenz.net/adressen-hilfe/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alternative« (29.04.2020, 22:10)


3

23.07.2020, 18:40

Hallo an dich,

also ich muss ja sagen, dass man sich verschiedene Informationrn finden kann was man bei der Flaute im Bett machen kann.

Ich selbst habe das alles auch schon durch, aber ich muss sagen das ich von Potenzmitteln die Finger gelassen habe.. irgendwie waren die mir immer etwas skeptisch.
Jedenfalls kann man sich auch online umschauen nach natürlichen Mitteln wie man sein Sexleben aufbessern kann.

Bei https://pornosparer.tv/mydirtyhobby/mary…adezimmer-fick/ habe ich auch echt geile Porno Filme gefunden.
Da kann man sich wirklich unterschiedliche Filmchen anschauen und ich kann sagen, dass man gleich Lust auf mehr bekommt.

Bei dir so ?
Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie auf keinen Fall unterbrechen.

4

29.09.2020, 10:41

Ja, im Alter gibt es leider immer mal wieder Probleme im Bett. Das lässt sich leider nicht ganz vermeiden und jeder Mann ist da früher oder später betroffen.

Ich würde dir empfehlen, es mal mit einem Trainingsgerät wie dem Penimaster zu versuchen. Das ist ein medizinisches Streckgeräte, mit dem du dein bestes Stück trainieren kannst. Die Geräte gibt es unter https://www.penimaster.de/ in verschiedenen Varianten und sie lassen sich auch bei Errektionsstörungen und anderen Problemen anwenden.

Ich hoffe das hilft dir bei deinen Problemen im Bett vielleicht ein wenig weiter!