Sie sind nicht angemeldet.

61

10.10.2012, 12:42

Yehhh Astrid Lindgren <3 Karlson vom Dach kenne ich !!! :DDD Isabel Abedi gefällt mir aber auch gaanz guuut :D Oder das Buch "Please dont hate me" (hab den Namen des Autors vergessen) :( Oder die Fear Street Reihe ist einfach der Hammer *-* :D :D

62

10.10.2012, 20:58

Also das einzige Buch, was ich bereut habe zu kaufen, war der letzte Band von dieser Twilight-Serie!

Hihi, lustig wie die Meinungen auseinander gehen ^^ Ich fand den letzten Teil Buch wie Film bisher am besten. Gerade Film eins und zwei fand ich unglaublich schwach inszeniert, da hätte man so viel mehr rausholen können. Und leider wird Kristen Stewart nie meine Lieblingsschauspielerin werden, um es mal gelinde zu sagen ;) Die ganze Sache polarisiert, aber jeder kennt sie :D

Erst kürzlich Mal wieder gelesen, weil so gut:
"Mords-Eifel" herausgegeben von Jacques Berndorf
Ist eine Kurzgeschichten-Sammlung, alles Krimis. Ich war total baff und gefesselt, konnte es gar nicht weglegen :thumbsup:
Menschen sehen nur das, was sie auch zu ertragen bereit sind.

63

13.10.2012, 19:38

Gute Autoren sind auch Isabell Allende und Carlos Rui Zafon. ^^
Die Bücher von Isabell Allende sind echt voller Emotionen und von Carlos Rui Zafon total interessant. Er denkt immer um haufenweise Ecken und da will man einfach immer wissen wie es weiter geht. :D

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 116 671

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

64

15.10.2012, 14:29

@ Maeggaey: welches Buch kannst du denn am meisten Empfehlen von Carlos Rui Zafon?
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

65

16.10.2012, 21:00

@yuna151: Auf jeden Fall "Der Schatten des Windes". Das Buch hatte irgendwas an sich, was mich total gefesselt hat. :b

Angeblich soll auch "Marina" gut sein. Hat das zufälliger Weise jemand schon gelesen? :D

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 116 671

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

66

16.10.2012, 21:09

ahhh danke ^^^
hört sich schon ma der titel gut an ^^
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

68

17.10.2012, 17:20

Zu shades of gray:
Haha keine Ahnung ob ich ihn mir gekauft hätte... ich hab ihn ja geschenkt bekommen von einer Freundin und dann ist das etwas anderes :D
Aber Teil 2 war interessanter. Ja der 1. Teil war naja, aber der 2. hat mich überzeugt. Weil es auch um Grays Leben geht und seine Psyche eine wichtige Rolle spielt. Aber den 3. Teil hab ich noch nicht gelesen... :S

Naja es gibt sicher bessere Bücher und ich wurde ja auch sozusagen dazu erst gebracht und hab es aus "Zwang" gelesen aber ich mag den 2. Band eindeutig mehr. Naja bei solchen Büchern ist das wohl eher der Fall: "Wenn 1. Band scheiße ist, dann lese ich das 2. erst gar nicht durch."

Zitat

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

69

31.10.2012, 15:41

House of Night ist meine Lieblingsbuchreihe *_*
(Gibt momentan 9 Teile! der 10. kommt im November raus) ;D

70

01.11.2012, 11:15

Also ich hab im Urlaub den kompletten 3. Teil von Engels- gelesen (Engelsflammen) ich muss zugeben, der anfang ist nichts besonderes, der 2. joaaaa das kommt was, aber der 3. Teil war einfach nur mega gut!!! Und es wird noch ein 4. Teil kommen, die Geschichte hat noch kein Ende und ich bin waaaaahnsinnig gepsannt!!!
;D

71

13.01.2021, 13:14

Ich muss gestehen, dass ich sehr gerne in Kochbüchern stöber. Gerade habe ich mir erst wieder welche bei https://kochbuchwelt.de/ gekauft.

72

16.04.2021, 16:45

Für Bücher nutze ich jetzt mein Kindle