Sie sind nicht angemeldet.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

901

31.03.2017, 23:05

"Danke"; konnte ihc noch sagen, dann war die Leitung tot.
Ich sah einen AUgenblick aus dem fenster. Am besten sah ich mal nach meiner Frau.
So ging ich anch oben und fand sie wach im Bett vor.
"Guten morgen."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

902

31.03.2017, 23:12

"Hey"; murmelte ich und hatte mir bereits etwas angezogen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

903

31.03.2017, 23:21

Ich ging zu ihr, schlang meine Arme von hinten um sie und hauchte ein paar Küsse in ihren nacken.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

904

31.03.2017, 23:23

Sofort erschauderte ich.
"Was machst du?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

905

31.03.2017, 23:25

"Mhh, meine Frau küssen. Ist das ein Problem für dich?", raunte ich in ihr Ohr.
"Oder hast du jetzt ANgst vor mir?" Damit spielte ich auf den Wolf an.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

906

31.03.2017, 23:32

"Ich habe keine Angst vor dir. Aber das ist kein richtiger Kuss", erwiderte ich und drehte mich zu ihm um.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

907

31.03.2017, 23:34

"Wirklich keine ANgst? Obwohl ich ein Wolf werden kann?"
Dann küsste ich sie ganz einfach. Leidenschaftlich und sehr besitzergreifend.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

908

31.03.2017, 23:42

Sobald er mich küsste, setzte mein Kopf aus. Ich schmiegte mich an ihn und erwiderte den Kuss ebenfalls voller Leidenschaft.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

909

31.03.2017, 23:45

Meine händ efuhren über ihren ganzen Körper und ich drückte sie eng an mich, indme ich meine Händ eauf ihrne tollen Knackarsch legte.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

910

31.03.2017, 23:53

Oh, anscheinen wollte er mehr. Damit hatte ich nicht gerechnet. Immerhin hatten wir ja jetzt schonmal miteinander geschlafen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

911

31.03.2017, 23:55

Ich unterbrahc den Kuss und sha ihr in die AUgen.
"Wie geht es dir?"
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

912

31.03.2017, 23:57

"Gut", antwortete ich und grinste dann schief. "Hungrig. Und dir?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

913

31.03.2017, 23:59

Ich grinste frech.
"Ich will dich noch mal vernaschen. Der Sex war verdammt gut!"
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

914

01.04.2017, 00:02

Ich wurde ein wenig rot.
"Fandest du?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

915

01.04.2017, 00:03

"Und ob, Baby. Wie gesagt, am kliebsten würd eich es sofort widerholen."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

916

01.04.2017, 00:07

Ein leises Kichern entwich mir und ich strich mit meinen Händen über seinen Bauch.
"Dazu würde ich auch nicht nein sagen."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

917

01.04.2017, 00:11

"Bist du sehr wund?", fragte cih sie leise, hob sie shcon hoch und trug sie zum Bett.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

918

01.04.2017, 00:18

"Keine Ahnung", antwortete ich, "Wie fühlt sich das denn an? Es ist schon anders als gestern."
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 123 062

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

919

01.04.2017, 00:22

"Tut es weh beim laufen?"
Ich begann sie und mich zu entkleiden. Wenn cih cniht jeden kerl umbringen müsste, würd eich ja wollen, das sie den ganzen Tag nackt blieb.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

920

01.04.2017, 00:27

"Hab ich nicht drauf geachtet", erwiderte ich und sah seinen Körper fasziniert an. Oh man, scheißegal, dass ich Schmerzen auf der Toilette gehabt hatte, ich brauchte ihn wieder!
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.