Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RockundLiebe Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

6 101

21.01.2020, 21:54

Ich grinste.
"Willst du einen Beweis?"
Immerhin war ich schon steinhart.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 102

21.01.2020, 22:02

Ich lächelte leicht.
"Ich denke, den solltest du mir wirklich zeigen."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 103

21.01.2020, 22:07

Ich zog sie an mich und küsste sie innig.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 104

21.01.2020, 22:14

Seufzend erwiderte ich den Kuss und shcloss die AUgen.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 105

21.01.2020, 22:18

Ich zog sie längs an meinen Körper und begann den ihren zärtlich zu streicheln.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 106

22.01.2020, 13:49

Langsam entspannte ich mich nach und nach. Ich streichelte auch ihn an all seinen erogenen Zonen.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 107

22.01.2020, 16:25

Immer wieder küsste ich sie, schob sie langsam zum Bett und begann ihren Körper mit meinen Lippen zu verwöhnen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 108

23.01.2020, 13:12

"Joey!", keuchte ich so erregt. Meinen Körper, was für ein Problem ich damit hatte, verschwand immer weiter in den Hintergrund. Erst Recht, nachdem ich total schnell kam.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 109

23.01.2020, 13:23

Erst nachdem sie gekommen war, brachte ich mich in Position.
"Darf ich?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 110

23.01.2020, 13:27

ich biss mir kurz auf die Lippe, nickte aber. Ich wusste ja, er würde vorsichtig sein. Es war fast so, als hätten wir unser erstes Mal, was ich ziemlich toll fand.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 111

23.01.2020, 13:37

Ganz, ganz vorsichtig begann ich in sie einzudirngen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 112

23.01.2020, 13:44

Ich war zwar entspannt, aber es tat natürlich trotzdem weh. Es zwackte ganz shcön. Ich atmete einfach in den leichten Schmerz hinein und ließ Joey nicht aus den Augen.
"Ich liebe dich"; hauchte ich, als er gänzlich in mir war.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 113

23.01.2020, 13:57

"Ich liebe dich auch. Tue ich dir weh?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 114

23.01.2020, 13:59

Ich lächelte.
"Es zwickt etwas. Aber die Ärztin sagte shcon, dass das zu Anfang zu sien würde."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 115

23.01.2020, 14:02

"In Ordnung. Soll cih aufhören? Oder weiter machen?"
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 116

23.01.2020, 14:12

Ich schlang sofort meine Beine um ihn.
"Bloß nicht aufhören! Ich habe es so vermisst dich zu spüren."
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 117

23.01.2020, 14:37

Ich lachte und begann mich vorsichitg zu bewegen.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 118

23.01.2020, 14:42

Kurz tat es noch weh, aber da ich sooo feucht war, wurde es stetig besser und besser.
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "

6 119

23.01.2020, 15:21

Ich stöhnte leise. VErdammt, das war gut, sie wieder zu sp+ren.
Jeder Mensch braucht Träume. Das hält uns davon ab stehenzubleiben.

yuna151

Erleuchteter

Beiträge: 114 926

Wohnort: Die Muddastadt XD

  • Nachricht senden

6 120

23.01.2020, 15:28

Und irgendwann war der Schmerz soweit fort, das ich ihn kaum noch wahr nahm.
"Joey", stöhnte ich erregt und bewegte mich mit ihm
❀·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·ღƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒღ·❀

"Es gibt kaum etwas traurigeres als jemanden dabei zu beobachten

wie er bei dem Versuch zu lächeln, anfängt zu weinen! "